„star wars“ auf Twitter

bobafett
Nein, es tobt kein Sternenkrieg, nein, es wurde niemand gehackt, zerhackt oder hat verkackt. Es geht um die Avatare, die sich Twitterer geben.
Wie zu erwarten schneiden dabei die Erzbösewichte mit ihren followers (den Leuten, die sich als Fans einschreiben) besser ab, als die Gutmenschen. Es wird also wieder ein verdammt hartes Stück Arbeit, das Imperium zu besiegen auch auf Twitter.
Ein Vergleich:
Die Bösen:
Darth Vader: 29.047
Der Imperator: 1291
Boba Fett: 957
Die Guten:
R2D2: 2030
Han Solo: 1599
Luke Skywalker: 468

Tags: , ,

Hinterlasse eine Antwort