Titel it!

plage_de_tregastel
Heute mal ein sehr altes Foto, dass ich zufällig noch in einer mitgenommenen Fotokiste fand. Es beginnen mir meine Fotos zu fehlen, die vielen Kisten, die nun eingemottet in einer Garage darauf warten, dass ich sie wieder auskrame.
Das Foto oben habe ich mit einer alten Practica vor fast 20 Jahren gemacht. Obwohl schlecht belichtet gefällt es mir immer noch.

Also los1:
Titel it! einfach eine Überschrift für dieses Foto finden und in die Kommentare schreiben.2

  1. zum Vergrößern auf das Foto klicken, im neuen Fenster nochmals auf das Foto klicken, um zur vollen Größe zu kommen []
  2. Die Geschichte von Titel it! begann hier. []

Tags: ,

2 Antworten zu “Titel it!”

  1. Jan Sagt:

    Du stehst am Strand und willst das Wasser berühren,
    ein paar Schritte nur
    ganz nah liegt es vor Dir,
    es scheint, als wolle es immer in Deiner Nähe sein,
    doch dann zieht es sich zurück,
    ganz normal,
    ganz normal, denkst Du,
    das ist Ebbe und Flut

    Du stehst am Strand der vielen Freunde und willst ihre Stimme hören
    ein paar Zeilen nur,
    tatsächlich,
    es scheint, als würde jeder an Dich denken,
    doch dann ziehen sie sich zurück,
    sie widmen sich ihrem Leben,
    ihren kleinen und großen Sorgen,
    auch das ist Ebbe und Flut,
    Ebbe und Flut des Lebens

    Wenn Du auf einem hohen Berg stehst, die Sicht klar, Dein Haar bunt, Dein Lächeln gut duftend, Dein Stimme wohlklingend, dann werden viele zu Dir sehen, sie werden Dich beachten und Dir ein Gefühl geben, sie denken an Dich. Drehst Du Dich aber herum, steigst Du hinab diesen Berg, dann wird es still. „Wo sind all die Freunde geblieben, wo all die Fans, wo all die Briefe, Anrufe, Kommentare?“ Du magst ratlos sein und denken, war das einst alles nicht echt? Doch es war echt, so echt wie die aufgeblähten Bäuche der Segel, als der Wind in sie hineinblies. So ist das Leben und wenn wir ganz ehrlich sind: Füllen wir selbst stets all die Segel unserer Gegenüber?

  2. Christian Sagt:

    Freunde sind wie Wale. Manche tauchen sehr lange und in die Tiefe ab. Aber plötzlich schnappen sie direkt vor dir Luft. Das Blas regnet warm auf einem herab.

Hinterlasse eine Antwort